Hallo Liebe Eltern,

Sie sind auf der Suche nach einem Betreuungsplatz für Ihr Kind?

Eine familienähnliche und individuelle Betreuung in einem kleinen überschaubaren Rahmen,  ein niedriger Betreuungsschlüssel und Zeit für die persönliche Entwicklung Ihres Kindes liegen Ihnen am Herzen?

Willkommen in der Kindertagespflege!

Die Kindertagespflege ist ein idealer Ort der Betreuung in den ersten drei Lebensjahren ihres Kindes.

 

Bei der Betreuung in einer Kindertagespflegestelle kann Ihr Kind in einer kleinen Gruppe mit maximal fünf Kindern, seine ersten Gruppenerfahrungen sammeln. Die Tagespflegeperson hat durch den niedrigen Betreuungsschlüssel die Zeit und die Möglichkeit, sich jedem Kind individuell zuwenden zu können.

 

Aus entwicklungspsychologischer Sicht, ist der Aspekt einer festen Bezugsperson für Kinder unter drei Jahren ein wertvoller Aspekt. Im Gegensatz zu einer Kinderkrippe, muss sich Ihr Kind nicht jeden Tag auf eine neue Bezugsperson einstellen, sondern kann die aufgebaute Beziehung zur Tagespflegeperson jeden Tag festigen.

 

Die Kindertagespflege umfasst, wie dem Förderauftrag des SGB VIII entsprechend, die  Bildung, Erziehung und Betreuung Ihres Kindes. Die Förderung der sozialen und emotionalen, körperlichen und geistigen Entwicklung orientiert sich am einzelnen Kind: an dessen Alter und Entwicklungsstand, an den sprachlichen und sonstigen Fähigkeiten, an der Lebenssituation sowie an den Interessen und Bedürfnissen.